Was ist neu in Sibelius | ULTIMATE Version 2021.2

Wir freuen uns, Ihnen unsere erste Version von Sibelius für 2021 vorstellen zu können. Wir haben weiterhin von unseren Home Offices aus daran gearbeitet, Ihnen brandneue Funktionen in Sibelius zu bieten, und unsere ManuScript-Plugin-Sprache erheblich verbessert, sodass Sie Skripte erstellen können, die eine beliebige Anzahl von Befehlen sofort ausführen können.

Bevor Sie entdecken, was neu ist, können Sie das Sibelius 2021.2-Update schon mal über Avid Link herunterladen oder in Ihrem Avid-Konto finden, Sofern Sie Ihren Software-Updates + Support-Plan für Sibelius erst erneuern müssen oder auf die neueste Version umsteigen wollen, finden Sie hier Optionen dazu. Wenn Sie neu bei Sibelius sind, können Sie die neueste Version in unserer kostenlosen 30-Tage-Testversion ausprobieren.

Wenn Sie eine Zusammenfassung aller aktuellen Versionen und mehr wünschen, besuchen Sie bitte die Seite „Was ist neu in Sibelius?“.

„In Multifunktionsleiste suchen“ wird zur „Befehlssuche“

Wir führen eine neue Methode ein, um die Merkmale und Funktionen von Sibelius zu durchsuchen. Daher ist ein neuer Name erforderlich.

Befehlssuche in Sibelius 2021.2

In dieser Version durchsucht Sibelius nicht mehr nur die Multifunktionsleistenmenüs, sondern sucht jetzt nach Funktionen auf der Registerkarte Datei (Backstage), der Tastatur und den Befehlen im Dialogfeld Instrumente hinzufügen oder entfernen. Dies macht es erheblich einfacher (und etwas schneller), Befehle in Sibelius auszulösen, indem Sie einfach suchen, was Sie benötigen, und die Eingabetaste drücken, um sie auszuführen.

Bedenken Sie, die Maus zu greifen, den Cursor auf dem Bildschirm zu finden und ein paar Mal zu klicken, um das zu erhalten, was Sie benötigen, ist die ziemlich langsamste Arbeitsweise, etwas auf einem Computer zu tun!

Verwenden Sie also wie beim alten „In Multifunktionsleiste suchen“ das Tastenkürzel „Komma (,)“, um Ihr Augenmerk auf das neue Feld „Befehlssuche“ zu lenken, und versuchen Sie, einige dieser Beispiele einzugeben:

pdf – Dies umfasst jetzt die Seite Datei> Exportieren> PDF. Gleiches gilt für Audio, Import und andere „Backstage“-Anwendungen

Eingabehilfen – Hiermit gelangen Sie zur Seite Datei> Einstellungen> Einstellungen für Eingabehilfen

l.v. – Wenn Sie eine Note mit einem Haltebogen haben, wird dieser Haltebogen einfach zu einem L.V. Haltebogen! Dieser und viele andere Befehle sind mit unseren 2018 eingeführten Multi-Edit-Workflows kompatibel, sodass Sie eine einzelne Änderung an mehreren Objekten gleichzeitig vornehmen können.

Befehle von der Tastatur

Die gesamte Tastatur kann jetzt auch über die neue Befehlssuche zugegriffen werden. Sie können beispielsweise die Notendauer ändern, indem Sie „Achtelnote“ oder „Achtel“ eingeben. Die Befehle hinter den anderen Tastaturlayouts können ebenfalls nützlich sein:

Die gesamte Tastatur kann jetzt auch über die neue Befehlssuche zugegriffen werden. Sie können beispielsweise die Notendauer ändern, indem Sie „Achtelnote“ oder „Achtel“ eingeben. Die Befehle hinter den anderen Tastaturlayouts können ebenfalls nützlich sein:

Ähnliche Artikel

Weitere Beiträge

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner